Willkommen auf der Website
der Gesamtschule Holweide
Hier können Sie uns erreichen:
Burgwiesenstr. 125
51067 Köln
Tel.: 0221-969 53 0
Fax: 0221-969 53 200
E-Mail: 183726@schule.nrw.de

Streitschlichtung

Neustart der Streitschlichtung

Streitschlichtung - Unser RaumEiner von einigen Schritten auf dem Weg zum Neustart der Streitschlichtung ist geschafft.
Die Neugestaltung des Streitschlichterraumes - innen wie außen - ist abgeschlossen.
Es ist der Raum A 054 direkt gegenüber vom A-Bereich-Treppenhaus.

Zum Thema Mediation/ Streitschlichtung steht im Schulprogramm:

"Die Ausbildung zu SchülerstreitschlichterInnen erfolgt in der Gesamtschule Holweide innerhalb des 9. Jahrgangs und dauert ein Jahr. Sie wird mit einem Zertifikat dokumentiert.
Folgende Aufgaben werden den ausgebildeten Streitschlichterlnnen übertragen:

  • Schlichtung von Konflikten zwischen SchülerInnen, Vorstellung der Schülerstreitschlichtung (Methode) in Klassen des 5. und 6 Jahrgangs,
  • Werbung für potentielle AusbildungskandidatInnen im 8. Jahrgang,
  • konkrete Arbeit mit Klassen im Rahmen aktueller Konfliktbewältigung,
  • Wahrnehmung von Leitungsaufgaben in Gruppen auf der Grundlage der themenzentrierten Interaktion (TZI).

Auch die Übernahme dieser Aufgaben sowie die Gestaltung und Weiterentwicklung der Schülerstreitschlichtung durch die SchülerInnen wird in weiterführenden Zertifikaten dokumentiert. Die Ausbildung erhalten wir nach dem Bensberger Modell.

Neben der Befähigung, Konflikte konkret schlichten zu können, ist die Entfaltung der Persönlichkeit jedes/r Auszubildenden vor dem Hintergrund der individuell erlernten Konfliktmuster ein wesentliches Anliegen und gleichzeitig Qualitätsmerkmal für die Schülerstreitschlichtung an der Gesamtschule Holweide."

 

Streitschlichtung

In der untenstehenden Grafik zeigen wir unser neues Konzept auf.

Das neue Konzept der Streitschlichter

 

 

2017  Gesamtschule Holweide - Design basiert auf "koopperblack" von globbersthemes joomla templates