Willkommen auf der Website
der Gesamtschule Holweide
Hier können Sie uns erreichen:
Burgwiesenstr. 125
51067 Köln
Tel.: 0221-969 53 0
Fax: 0221-969 53 200
E-Mail: 183726@schule.nrw.de
image1 image2 image3

Startseite

Bericht von der SV-Fahrt 2017

Kurzer unvollständiger Bericht zur SV-Fahrt

Jugendakademie Walberberg Fr. 29.9. - Sa 30.9.2017

1.) Pausentreffs:

Das Thema des Ankunftstages ist der zukünftige Umgang mit den wöchentlichen Pausentreffs. Einzelne LehrerInnen und SchülerInnen teilten der SV mit, dass der wöchentliche Treff in der Montags-Frühstückspause einzelne SchülerInnen davon abhält, sich als KlassensprecherIn wählen zu lassen. Es gehe zuviel Pausenzeit verloren.

Wir haben sehr lange diskutiert, wie wir mit dieser Kritik umgehen sollen und sind zu dem folgenden Ergebnis gekommem:

  • Wir definieren A- und B- Wochen. Diese werden im Glaskasten (vor dem SV-Raum) deutlich dargestellt.

  • In den A-Wochen trifft sich die Mini-SV (5. - 7. Schuljahr) in der Frühstückspause von 10.25 – 10.45 Uhr. Die SchülerInnen haben nun mehr Zeit zum Austausch als in der bisherigen Struktur. Um keinen unnötigen Druck aufzubauen ist die Teilnahme erwünscht und sinnvoll, aber freiwillig.

  • In den B-Wochen treffen sich die SV-SchülerInnen der oberen Klassen (8. - 13. Schuljahr). Ebenfalls 10.25 – 10.45 Uhr. Die OberstufenschülerInnen müssen dazu ca. 15 Minuten früher ihren Unterricht verlassen, kommen ggf. 15 Minuten später zum Pausentreff. Es dürfte Sinn machen, in diesem Pausentreff zunächst die Themen der Sek 1 -SchülerInnen (8 – 10) zu besprechen. Die Teilnahme der KlassensprecherInnen / StellvertreterInnen ist auch hier erwünscht und sinnvoll, aber freiwillig.

  • Um den Zusammenhalt der SV-Schülerschaft weiterhin zu gewährleisten und die Arbeit der Arbeitsgruppen transparent zu machen, wird die gute alte Kern-SV wiederbelebt. Angestrebt ist ein Treffen aller KlassensprecherInnen und StellvertreterInnen alle 4 – 6 Wochen in der Zeit von 13.00 bis 13.50 Uhr (Mittagsfreizeit). Auf Wunsch der SV-SchülerInnen soll hierzu kein Unterricht ausfallen. Die Teilnahme ist verbindlich und wird nachgehalten.

  • Der Termin der „SV-Spitze“ (Leitungstreffen) bleibt wie gehabt am Mittwoch um 13.15 Uhr im SV-Raum. Hier treffen sich Schülersprecher und -vertreter, interessierte SchülerInnen sowie alle SV-LehrerInnen.

2.) Arbeitsgruppen:

Der zweite Tag ist bestimmt durch die Arbeit von Arbeitsgruppen zu ausgewählten Themen. Nach einer Priorisierung durch die TeilnehmerInnen werden zunächst Aspekte und Ideen zu den einzelnen Themen mit Hilfe eines Schreibgesprächs zusammengetragen und kurz diskutiert. Es bilden sich dann Arbeitsgruppen und KoordinatorInnen aus Interessierten. TeilnehmerInnen können an mehreren Themen im Allgemeinen interessiert sein („Interessierte“), jedoch im Workshop nur ein Thema bearbeiten („BearbeiterInnen“).

 

Hier ist eine Listung der Themen nach Prioritäten. Die Koordination macht jeweils die erstgenannte SchülerIn (Name unterstrichen)

  • Public-Relation / Dokumentation der SV-Arbeit ( 9 Stimmen)

    • Interessierte: Marco **, Arthur, Samira, Fabio, Wolfgang,

      Dexy

    • BearbeiterInnen *: Wolfgang, Dexy

    • Anmerkung: Die Aktivitäten der SV (auch für uns selbst) strukturieren und sichtbar machen. (homepage)

    • Treff: Donnerstags 10.35 Uhr SV-Raum

  • Schüler helfen Schülern („Nachhilfe“) ( 8 Stimmen)

    • Interessierte: Niklas, Lena, Arthur, Samira, Finn, Ida, Joel, Daniel W., Theresia

    • BearbeiterInnen *: Lena, Arthur, Niklas, Theresia

    • Anmerkung: Ältere SchülerInnen helfen jüngeren in einem strukturierten Rahmen. Honorar?

    • erster Treff: Mittwoch, 11.10.2017, Frühstückspause im SV- Raum

  • Sponsorenlauf ( 7 Stimmen)

    • Interessierte: Finn, Linnea, Marco,

    • BearbeiterInnen: Linnea, Marco, Wolfgang

    • Anmerkung: Bewährte Aktion / Spendenziel noch unklar

  • Suchtprävention ( 6 Stimmen)

    • Interessierte: Lotta **, Nia, Sophia, Lena, Daniel W.

    • BearbeiterInnen: Lotta, Nia

  • materielle Ausstattung der Klassen ( 5 Stimmen)

    • Interessierte: Fabio, Illyas

    • BearbeiterInnen: Fabio, Illyas

  • Schule ohne Rassismus ( 2 Stimmen)

    • Interessierte: Ida, Samira, Dexy

    • BearbeiterInnen: Ida

    • Anmerkung: Bundesweite Aktion, Konzept vorhanden

  • Weihnachtsaktion (Nikolaus) ( 2 Stimmen)

    • Interessierte: Marco

    • BearbeiterInnen: Marco

    • Anmerkung: Start erst nach den Ferien, da M. im Praktikum, bewährte Aktion

* im Workshop ** SchülerInnen des 9. Jg sind bis zu den Ferien im Praktikum

2017  Gesamtschule Holweide - Design basiert auf "koopperblack" von globbersthemes joomla templates